Über Kerstin Grief

Kerstin Grief

Kerstin Grief

1979 in Landau i.d. Pfalz geboren
Verheiratet und Mutter von vier wundervollen Kindern

Meine Ausbildung zur Yogalehrerin erlangte ich 2013 bei PBE (Institut für psychologische Bildung und Entspannungspädagogik) in Bad Wimpfen. Seit 2004 bin ich Reikilehrerin und
Touch-Of-Oneness-Practitioner, ausgebildet von Petra Schneider.

Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen erweitere ich meine Kompetenz stets.

Was bedeutet Yoga für mich?

Yoga bedeutet für mich völlig im „Hier und Jetzt“ zu sein, den Körper bewusst auszufüllen, zu kontrollieren und gleichzeitig frei im Geiste zu sein. Yoga macht mich glücklich. Dieses Glück möchte ich weitergeben und dabei Menschen auf Ihrem Weg zu sich selbst begleiten.

Glück liegt nicht darin, dass man tut, was man mag, sondern mag was man tut. (Zitat: Sir James Mathew Barie)

Und ich liebe was ich tue! Namasté